Vliesstoffe für Bohr-, Schleif- und Kühlemulsionen, Walzöle, Luft- und Abwasserfiltration

Materialbeschreibung

  • Viskose
  • Viskose + Glas-Gelege
  • Polyester
  • Cellulose

Anwendungsbereiche

Vliesstoffe für die spanabhebende Bearbeitung bei der Trennung von Feststoffen aus Flüssigkeiten, die zur hervorragenden Filtrationsergebnissen führen. Sie sorgen für höchste Produktqualität durch saubere Filtrationsprozesse, denen unerwünschte Partikel zuverlässig und sicher herausgefiltert werden. Dadurch verlängern Sie die Standzeiten von Kühlschmierstoffen, Ölen oder Laugen und erhöhen die Lebensdauer von Werkzeugen, Maschinenleitungen und Pumpen.

Auch einsetzbar für die Trinkwasser- und Lebensmittelfiltration.

Filtervlies Bandfilter Flüssigkeitsfilter

Materialverhalten

  • Größte mechanische Festigkeit
  • Glatte Oberfläche
  • Gute Filterkuchenablösung
  • Hohe Nassfestigkeit
  • Gute Verarbeitbarkeit zu Beuteln (Nähen, Stanzen)

Filterklassen

Erhältlich in der verschiedensten Abscheidegraden.

Liefergrößen

Max. Breite 2.400 mm, Länge 100 m, 150 m, 200 m, 250 m.
Auf Papphülse Durchmesser 70 mm.
Lieferbar in allen Standardgrößen und nach individuellen Kundenvorgaben herstellbar.

Fragen Sie an, wir helfen Ihnen weiter!

Vliesfilterhauben